Leinwand Malen

Auf Leinwand Malen mit Acryl Bildcopyright: FotoliaAuf Leinwand Malen mit Acryl Bildcopyright: Fotolia

Leinwand Malen

Auf Leinwand malen ist keine Seltenheit. Es gibt so viele Künstler, ob nun Profis oder Laien, die eine Leinwand für ihre Werke nutzen. Bei der Leinwand geht es um den bespannten Keilrahmen, der für verschiedenste Kunstwerke genutzt werden kann. Nicht nur für das Leinwand malen, sondern auch für Airbrush, Stickerei und mehr. Aber doch ist es so, dass die Leinwand gerade in der Malerei einen großen Anklang findet.

Wer auf Leinwand malen möchte, nutzt oft Acryl- oder Ölfarben. Für Anfänger hingegen wird oft die Temperafarbe empfohlen. Die Leinwand ist günstig und von daher ein guter Maluntergrund und hat den Vorteil, sehr gut auszusehen. Die Leinwand kann man später an die Wand in Haus oder Wohnung hängen oder sogar verkaufen. Möchte man auf der Leinwand malen, hat man die Wahl, ob man diese einfach auf den Tisch legt oder eine Staffelei dafür nutzt. Es gibt unterschiedliche Staffeleien, so kann man welche für den Tisch nutzen, so dass man beim Malen bequem sitzen kann. Es gibt aber auch große Staffeleien, so dass man bei dem Malen stehen kann oder auf einen großen Hocker Platz nimmt. Gerade große Staffeleien sind für große Leinwände gedacht.

Es gibt also neben der Leinwand auch viele Hilfsmittel, die man für sich nutzen kann, wenn man malen möchte. Zwar muss man nicht nur auf Leinwand malen, man kann auch zu Kartonpapier greifen und anderen Hintergründen. Die Leinwand ist aber besonders leicht zu bemalen, man kann sie in den unterschiedlichsten Größen kaufen und das nicht nur in Kunstbedarf-Geschäften. Leinwände werden in vielen Shops und Geschäften geführt und von daher ist es nicht schwer, schon bald mit der Malerei zu beginnen, sofern man Pinsel und Farben hat. Übrigens kann man auch mit Pastellkreide auf der Leinwand malen und so besondere Werke zaubern. Im Internet wird man auch auf Bastelanleitungen für einen eigenen Keilrahmen stoßen, aber da Leinwände auf Keilrahmen so günstig sind, lohnt sich der Aufwand gar nicht!

Kommentar hinterlassen zu "Leinwand Malen"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: